APA 100/88

  • FOTOS

  • VIDEOS

  • 360°-ANSICHT

Die schwersten Anbauverdichter von Ammann sind konstruiert für den Einsatz mit Bagger von zehn bis vierzig Tonnen Arbeitsgewicht und für Anwendungen wo ein Extra an Verdichtungsleistung benötigt wird.

Die Platten liefern exzellente Verdichtungsleistung welche herausragende Verdichtungswerte garantieren. Abhängig von der Maschinengrösse können Tiefen von bis zu 1 m erreicht werden in einem Übergang. Dies spart Zeit im Vergleich zur konventionellen Verdichtung mit Vibrationsplatten auf derselben Fläche.

Die Platten zeichnen sich durch ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und ihre robuste Bauweise aus, was sie besonders zuverlässlich und jederzeit einsatzbereit macht.

  • HIGHLIGHTS

  • TECHNISCHE ANGABEN

ALLE ÖFFNEN

übersicht

  • Patentiertes Vibrationsbegrenzungssystem schützt den Bagger und den Bediener
  • Selbstblockierende mechanische Drehvorrichtung
  • Gummianschlagpuffer schützen die Metallteile vor zu hohem Druck
  • Effiziente Hydraulik für emissionsarmes und kraftstoffsparendes Arbeiten
  • Wartungsfreie Erregerbaugruppe
  • Auch ohne Drehvorrichtung erhältlich für Bagger, die bereits mit einem Tiltrotator ausgerüstet sind

aca_1000_add-on_compactor_cad_drawing_2880x1620px_bw

APA 100/88
 Abmessungen und Gewicht Metrisch
Betriebsgewicht CECE* 1170 kg
A = Maschinenlänge 1295 mm
B = Maschinenbreite 880 mm
C = Maschinenhöhe* 1350 mm
Technische Angaben
Frequenz 36 Hz
Zentrifugalkraft 110 kN
Erforderliche Ölmenge 150 l/min
Max. erforderlicher Betriebsdruck 250 bar
Maximaler Gegendruck 10 bar
Empfohlene Grösse der Trägergeräte 18–40 t
* mit mechanischer Positioniervorrichtung

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close