ARX 90 TIER 3

  • FOTOS

  • 360°-ANSICHT

Die Ammann ARX 90 T3 Tandemwalze bietet Merkmale und Vorteile für maximale Produktivität auf der Baustelle. Zudem erfüllt sie die Anforderungen der Abgasnorm Tier 4i.

Die Walze erzielt effizient eine hohe Verdichtungsleistung. Jede Bandage ist mit einer unabhängigen Vibrationspumpe ausgestattet. Amplitude und Frequenz des zweistufigen Hochleistungsvibrators lassen sich einfach einstellen.

Die Einzelantriebspumpe ist leicht zu warten. Die Kabinenausstattung bietet einen hohen Fahrkomfort und hilft dem Bediener, sich während seiner ganzen Schicht auf seine Arbeit zu konzentrieren.

Die Differentialsperre ist serienmässigeingebaut. Das optionale ACEforce System bietet eine Vielzahl von Vorteilen – so zum Beispiel Mess- und Dokumentationsfunktion zur Bewertung Steifigkeit

  • HIGHLIGHTS

  • TECHNISCHE ANGABEN

  • OPTIONEN

ALLE ÖFFNEN

ÜBERSICHT

  • Unabhängige Vibrationspumpe für jede Bandage
  • Zweistufiger Hochleistungsvibrator
  • Leicht verstellbare Amplitude und Frequenz
  • Kombiversion verfügbar
  • Splittstreuer für grosse Projektflexibilität
  • Einzelantriebspumpe
  • Differentialsperre
  • Knicklenkung
  • Knick-Pendelgelenk
  • Geräumige, komfortable und geräuscharme Kabine
  • Optimale Sicht auf die Bandagenoberfläche, Bandagenränder und Sprühleisten
  • Dreh- und verfahrbarer Fahrersitz
  • Multifunktionsdisplay im Lenkrad
  • Kipp- und verstellbare Lenksäule
  • In die Armlehne integrierte Bedienelemente
  • On-Board-Diagnose
  • Leicht zugängliche Wartungsstellen

arx_90_heavy_tandem_roller_cad_drawing_2880x1620px_bw

Abmessungen Metrisch
A = Maschinenlänge 4’720 mm
B = Radstand 3’500 mm
C = Maschinenhöhe 3’000 mm
E = Bandagenbreite 1’680 mm
F = Maschinenbreite 1’800 mm
H = Bodenfreiheit 780 mm
I = Bandagendurchmesser 1’220 mm
J = Bandagenschalendicke 19 mm
Gewicht
Betriebsgewicht CECE 9’470 kg
Max. Betriebsgewicht 10’910 kg
Statische Linienlast 28,1/27,3 kg/cm
VT-Klassifizierung VT 2
Bandage
Max. Bandagenversatz 170 mm
Motor
Hersteller DEUTZ
Typ TCD 3.6 L4
Emissionsklasse EU Stage IIIa / EPA Tier 3
Leistung gemäss ISO 14396 74/100 kW/PS
Antrieb
Anzahl der Geschwindigkeiten 6
Max. Arbeitsgeschwindigkeit 7 km/h
Max. Fahrgeschwindigkeit 10,5 km/h
Theoretisches Steigvermögen 25/30 %
Lenkung
Wenderadius innen 5’470 mm
Lenk- und Pendelwinkel 31/6 ± °
Vibration
Amplituden 0,34/0,7 mm
ACE Amplituden 0–0,8 mm
Frequenzbereich 42/54 Hz
ACE Frequenzen 35–55 Hz
Zentrifugalkräfte 68/84 kN
Zentrifugalkräfte 111 kN
Tankinhalte
Kraftstoff 220 l
Berieselungsanlage 840 l
Emulsionssprühanlage (nur für Kombiversion) 24 l
STANDARDAUSSTATTUNG
  • CE-konform
  • Dieselmotor erfüllt die Vorgaben gemäss EU Stage IIIa / Tier 3
  • Offene Plattform mit ROPS-Schutzdach
  • Um 170° dreh- und verfahrbarer Bedienstand mit Multifunktionsdisplay
  • Zweistufiges Vibrationssystem (2 Frequenzen / 2 Amplituden)
  • Zwei Front- und zwei Heckarbeitsscheinwerfer
  • Bandage mit Vulkollan-Abstreifer
  • Elektronische Leerlaufregelung

 

SONDERAUSSTATTUNG
  • Klimaanlage
  • ACEforce (System zur flächendeckenden Verdichtungskontrolle)
  • GPS-Kartierung für ACE Systeme
  • Telematikvorbereitung
  • Gummiradachse mit Emulsionsberieselung und Thermoschürzen
  • Ammann Splittstreuer
  • Kantenschneidgerät
  • Pendelung

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close