Die schemelgelenkte Tandemwalze ARP 95 ST5 verfügt über die größte Arbeitsbreite in dieser Leistungsklasse. Der Maschinenrahmen ermöglicht einen Walzenversatz von 1390 mm auf jeder Seite im Vergleich zu 1350 mm des Vorgängermodells. Das Resultat: eine Arbeitsbreite von 3070 mm, welche die ARP 95 ST5 zum klaren Marktführer macht. Der Deutz-Motor entspricht der US-amerikanischen Abgasnorm EPA Tier 4 Final bzw. dem europäischen Standard EURO 5. Eine verbesserte Motorsteuerung und der gesteigerte Wirkungsgrad senken die Kraftstoffkosten um rund 25 Prozent im Vergleich zum Vorgängermodell. Die Maschine überzeugt durch ihre außergewöhnliche Vielseitigkeit. Sie verdichtet Asphaltdecken ebenso wie Binder und Deckschichten.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close