ARW 65 MIT HATZ-DIESELMOTOR

  • FOTOS

  • VIDEOS

Die ARW 65 mit Hatz-Dieselmotor bietet zwei Anwendungen in einer Maschine, was Ihre Investitionskosten begrenzt.

Mit der grossen Amplitudeneinstellung ist diese handgeführte Walze ideal für die Verdichtung des Erd- und Unterbaus. Durch das Umlegen eines Schalters kann der Bediener die kleine Amplitude anwählen, die bestens geeignet für den Asphalt- und Bitumeneinbau ist. Dank Abstreifer und 60-Liter-Wassertank mit Berieselungsanlage ist die Maschine bei Bedarf auch für Schwarzdeckenarbeiten verwendbar. Der Motor kann per Handkurbel oder elektrisch gestartet werden.

  • HIGHLIGHTS

  • TECHNISCHE ANGABEN

  • OPTIONEN

ALLE ÖFFNEN

ÜBERSICHT

  • Hydrostatisches Antriebs- und Vibrationssystem
  • Hydrostatisch verstellbare Umlaufgewichte ermöglichen den Einsatz im Unterbau und auf Schwarzdecken.
  • Hydraulikpumpe für den hydrostatischen Antrieb und die Lenkung; kein Keilriemen erforderlich
  • Ergonomischer Führungsgriff mit Totmannschaltung für noch mehr Sicherheit
  • Grosser 60-Liter-Wassertank für die Verdichtung von Schwarzdecken
  • Leicht zugängliche Wartungsstellen

arw_65_walk_behind_roller_cad_drawing_2880x1620px_bw

 Abmessungen und Gewicht
Betriebsgewicht CECE 719 kg
Nettogewicht, Standardausführung 687 kg
A = Maschinenlänge 2’288 mm
B = Bandagenachsbreite 500 mm
C = Bandagendurchmesser 400 mm
D = Maschinenhöhe 1’110 mm
E = Transporthöhe 1’835 mm
F = Maschinenbreite 720 mm
G = Bandagenbreite 650 mm
Motor
Motor Hatz 1D42S
Kraftstoff Diesel
Motorleistung 8,3 PS / 6,1 kW
   bei U/min 2800
Kraftstoffverbrauch 1,7 l/h
Verdichtungsleistung
Max. Rüttelfrequenz 60 Hz
Max. Zentrifugalkraft 11/21 kN
Lineardruck 5,5 kg/cm
Max. Verdichtungstiefe (Boden) 20 / 15 cm
Max. Verdichtungstiefe (Sand) 30 / 25 cm
Sonstiges
Geschwindigkeit (vorwärts) 4 km/h
Geschwindigkeit (rückwärts) 2,5 km/h
Steigfähigkeit mit/ohne Vibration 25 % / 45 %
Kraftstofftankinhalt 5 l
Hydrauliköltankinhalt 20 l
Wassertankinhalt 60 l
STANDARDAUSSTATTUNG
  • Hydrostatisch verstellbare Umlaufgewichte für zwei unterschiedliche Zentrifugalkräfte
  • Ergonomischer, vibrationsarmer Führungsbügel
  • Totmannschaltung für noch mehr Sicherheit
  • Integrierte hydraulische Park-Bremse
  • 60 l Wassertank mit Berieselungsanlage
  • Abstreifer an der vorderen und hinteren Bandage
SONDERAUSSTATTUNG
  • Betriebsstundenzähler
  • Schutzrahmen vorne für die ARW 65
  • Elektrostarter

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close